Product added to basket

  • logo
  • 0 0

Verkaufs- und Lieferbedingungen - Eurobib Direct

Die folgenden Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen werden für alle Angebote, Verkäufe und Lieferungen von Eurobib Direct gelten.

Verkaufs- und Lieferbedingungen - Eurobib Direct

Alle Preise verstehen sich in EUR ohne MwSt. Wenn bei Direktwerbung oder Werbekampagnen im Online-Shop besondere Bedingungen angegeben sind, gelten diese Bedingungen für alle aufgegebenen Bestellungen.


ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Die Zahlungsfrist beträgt 30 Tage netto ab Rechnungsdatum, sofern keine anderen Vereinbarungen bestehen. Sie erhalten eine Rechnung, sodass keine Online-Zahlung erforderlich ist. Bei Zahlungsverzug stellt Schulz Speyer Bibliothekstechnik Verzugszinsen zu einem Satz von 8 Prozent pro Monat (ggf. anteilig) in Rechnung. Verkaufte Produkte bleiben bis zu ihrer vollständigen Bezahlung im Eigentum von Schulz Speyer Bibliothekstechnik.


ZAHLUNG

Bank: Danske Bank Hamburg
BLZ: 203 205 00
Konto-Nr. 4989107224
SWIFT BIC: DABADEHHXX
IBAN: DE04 2032 0500 4989 1072 24


GARANTIE

Wir gewähren eine zweijährige Garantie in Bezug auf Material- und Herstellungsfehler. Ihre Rechnung gilt als Garantiebeleg. Wenn Sie einen Garantieanspruch geltend machen möchten, geben Sie bitte die Rechnungsnummer an.


LIEFERBEDINGUNGEN

Schulz Speyer Bibliothekstechnik wickelt alle Bestellungen für vorrätige Produkte in der Regel innerhalb einer Woche ab. Aktuelle Informationen zu den Lieferzeiten für Produkte, die Schulz Speyer Bibliothekstechnik nicht vorrätig hat, entnehmen Sie bitte dem Katalog oder dem Online-Shop.

Die Produkte werden ab Werk geliefert. Für Bestellungen ab einem Wert von 100 € erfolgt die Lieferung versandkostenfrei.
Die Frachtkosten für Bestellungen unter 100 € betragen 12,50 €. Bestellungen werden mit der günstigsten Versandoption geliefert, sofern keine anderen Vereinbarungen bestehen. Produkte, die vorübergehend nicht vorrätig sind, werden geliefert, sobald sie wieder vorrätig sind.

Bestellungen, die aufgrund eingeschränkter Geschäftszeiten an der Lieferadresse nicht vom Kunden in Empfang genommen werden, werden erneut geliefert. Hierfür fällt eine zusätzliche Gebühr an. Geben Sie deshalb bei Ihrer Bestellung stets die Geschäftszeiten, Kontaktdaten und eine Telefonnummer des Empfängers an. Wenn Ihre Bestellung nicht bei Ihnen ankommt, können Sie zur Nachverfolgung Ihrer Bestellung bei unserem Kundendienst eine Frachtbriefnummer anfordern.

 

TRANSPORTSCHÄDEN

Falls Transportschäden bestehen oder Pakete fehlen, gelten die folgenden Bedingungen:


A.
Sichtbare Schäden an Produkten und/oder der Verpackung oder fehlende Pakete müssen beim Empfang durch einen entsprechenden Vermerk auf dem Frachtbrief dokumentiert und vom Fahrer mittels Unterschrift bestätigt werden.
Schulz Speyer Bibliothekstechnik muss unverzüglich schriftlich über beschädigte Produkte benachrichtigt werden.
Eine Entschädigungsleistung ist an die Einhaltung dieses Verfahrens gebunden.


B.
Verborgene Schäden, von deren Sichtbarkeit beim Empfang nicht ausgegangen werden kann, müssen Schulz Speyer Bibliothekstechnik so bald wie möglich bzw. innerhalb von fünf Kalendertagen schriftlich mitgeteilt werden. Wenn Schäden nach diesem Zeitraum von fünf Tagen mitgeteilt werden, lehnt das Transportunternehmen jegliche Ansprüche ab und Sie müssen die Kosten selbst tragen.

Alle Arten von Schäden, die unter den Punkten A und B angegeben sind, sollten durch Fotos belegt werden, um die Bearbeitung des Entschädigungsanspruchs zu beschleunigen. Produkte, die beim Transport beschädigt wurden, dürfen ohne vorherige Absprache mit der Kundendienstabteilung nicht an Schulz Speyer Bibliothekstechnik zurückgesendet werden. In der Zwischenzeit müssen die Produkte aufbewahrt werden, sodass sie vom Transportunternehmen überprüft werden können.


REKLAMATIONEN

Reklamationen (außer Transportschäden, siehe hierzu die Regelungen weiter oben) müssen dem Kundendienst innerhalb von sieben Werktagen nach Empfangen der Bestellung mitgeteilt werden. Wenn Sie unseren Kundendienst anrufen, wird zu diesem Zeitpunkt auch entschieden, ob für das Produkt nach der Rücksendung an uns ein Austausch des Produkts oder eine Gutschrift des Kaufpreises erfolgt. Für Produkte, die beim Transport beschädigt wurden, kann der Kaufpreis nicht gutgeschrieben werden.

  • Wenden Sie sich an unsere Kundendienstabteilung.
  • Stellen Sie sicher, dass die zurückgesendeten Produkte sicher verpackt sind, um Transportschäden zu vermeiden.
  • Schreiben Sie den Namen des Absenders und die Kundennummer/Bestellnummer deutlich auf das Rücksendepaket.


Wenn Sie anstelle des zurückgesendeten Produkts ein neues Produkt möchten, müssen Sie eine neue Bestellung aufgeben. Sofern keine anderen Vereinbarungen bestehen, wird für zurückgesendete Produkte eine Gutschrift erteilt, sobald die Produkte bei uns angekommen sind.


RÜCKSENDUNGEN

Falls Schulz Speyer Bibliothekstechnik ein falsches Produkt geliefert hat oder falls Sie versehentlich ein falsches Produkt bestellt haben, müssen Sie zunächst unserer Kundendienstabteilung mitteilen, welches Produkt Sie zurücksenden möchten. Wir entscheiden daraufhin, ob das Produkt ausgetauscht werden kann oder ob der Kaufpreis Ihrem Konto gutgeschrieben wird, nachdem das Produkt an uns zurückgesendet wurde.


In der Regel nehmen wir die Rücksendung vorrätiger Produkte an. Als vorrätige Produkte gelten alle Produkte, bei denen kein Lieferzeitsymbol mit Angabe der Lieferzeit in Wochen angezeigt wird. Im Online-Shop sind dies alle Produkte mit der Angabe „Vorrätig und sofort lieferbar“.


Für Rücksendungen gelten die folgenden Bedingungen:

  • Das Produkt muss mangelfrei, in unbenutztem Zustand und in der Originalverpackung zurückgesendet werden.
  • Falls Sie ein falsches Produkt bestellt haben und dieses zurücksenden möchten, tragen Sie die Lieferkosten zuzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 20 Prozent des Bestellbetrags.
  • Falls Schulz Speyer Bibliothekstechnik ein falsches Produkt geliefert hat, tragen wir die Kosten für die Rücksendung des Produkts und schreiben Ihrem Konto den vollständigen Betrag gut.
  • Stellen Sie sicher, dass die zurückgesendeten Produkte sicher verpackt sind, um Transportschäden zu vermeiden.
  • Schreiben Sie den Namen des Absenders und die Kundennummer/Bestellnummer deutlich auf das Rücksendepaket.


BESTELLUNGSSTORNIERUNG
Ob eine Bestellung storniert werden
kann, hängt vom jeweiligen Produkt ab.
Vorrätige Produkte – Die Bestellung kann
bis 12 Uhr des Tages der Bestellaufgabe
storniert werden. Zu bestellende Produkte
– Die Bestellung kann storniert werden,
bevor die Produkte vom Lieferanten
versandt wurden. Wenden Sie sich bitte
an unsere Kundendienstabteilung, um
weitere Informationen zu erhalten.
Kundenspezifische Bestellungen – Die
Bestellung kann bis zum Produktionsstart
storniert werden. Wenden Sie sich bitte
an unsere Kundendienstabteilung, um
weitere Informationen zu erhalten.
ÄNDERUNGSVORBEHALT
Schulz Speyer Bibliothekstechnik behält
sich das Recht vor, die Bedingungen
im Katalog in Bezug auf die
Produktverfügbarkeit, die Ausführung,
die technischen Daten und die Preise
zu ändern. Irrtümer und Auslassungen
vorbehalten. Aktualisierungen oder
Korrekturen werden im Online-Shop
www.eurobib.de vorgenommen.

 

 

Reklamationen

EUROBIB DIRECT
Schulz Speyer Bibliothekstechnik AG
Friedrich-Ebert-Str. 2a
D-67346 Speyer
Tel. (0) 6232 31 81 79

Kundendienst
Montag-Donnerstag: 8.00-16.30 Uhr
Freitag: 8:00-15:30 Uhr